23.–24. Oktober 2018 | Kameha Grand, Bonn

Payment Service Provider: Ohne Moos nix los!20.08.2015

Sicheres und einfaches Zahlen ist ein Muss im interaktiven Handel. Payment Service Provider (PSP) präsentieren auf der NEOCOM die aktuellen Lösungen in diesem Feld, von attraktiven Zahlarten wie dem Rechnungskauf über Mobile Payment bis zum Forderungs- und Risikomanagement. Gerade in diesem Bereich will man dem Anbieter seines Vertrauens auch ins Auge schauen – dafür ist die Messe NEOCOM die ideale Lösung!

Fulfillment und Payment sind die Bottlenecks erfolgreicher Online-Händler

 

Wenn ein Online-Händler einen neuen Shop eröffnet, so weiß sie/er erst einmal gar nichts über die Zahlungsmoral seiner Kunden. Noch dazu hat sie/er natürlich ganz andere Dinge im Blick, z.B. die Positionierung des Shops, das Produktsortiment, Marketing, Preisstrategien und ähnliches.

 

Es ist also kein Wunder, dass Themen wie Fulfillment oder Payment zunächst nicht im Fokus einer Gründerin oder eines Gründers liegen. Das ist nachvollziehbar und verständlich.

 

Allerdings sind bereits nicht wenige GründerInnen, aber durchaus auch bereits etablierte Player, an genau dieser Frage gescheitert. Es nutzt wenig, wenn man seine „PS nicht auf die Straße bringen kann“ – sprich die guten Ideen für Produkte und Zielgruppenansprache nicht schnell, kundenorientiert und zuverlässig umsetzen kann.

 

 

Angebotsspektrum von Payment Service Providern (PSP)

 

Ein wichtiges Thema dabei sind die Zahlungsmöglichkeiten, die ein interaktiver Händler seinen KundInnen anbietet. Für viele Konsumenten sind sie ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl des Shops. Umfasst das Angebot an Zahlungsmöglichkeiten iDEAL, Kreditkarte, Sofort-Überweisung, MisterCash, Paypal, die Zahlung auf Rechnung? Die Vorlieben der Kunden können hier recht unterschiedlich ausfallen. Durch die Entwicklungen im Bereich Mobile Payment (z.B. Apple Pay) werden die Optionen nochmals erweitert.

 

Aber auch, wenn es um Kundenbindungsprogramme geht, spielen Aspekte wie das Zahlungsverhalten der Kunden eine große Rolle. Big Data Analysen, die das Zahlungsverhalten der Kunden berücksichtigen, ermöglichen es interaktiven Händlern, ganz gezielt Gutscheine, Boni oder Sonderangebote einzusetzen. Somit können Kunden mit ausgezeichnetem Zahlungsverhalten besonders belohnt werden.

Artikelbild Kopie 3

Quelle: Lindorff European Credit Outlook 2015

Laut der LECO-Studie 2015 (Lindorff European Credit Outlook), die einer der NEOCOM-Aussteller jährlich europaweit durchführt, gehen mehr als die Hälfte der befragten Manager davon aus, dass Zahlungsausfälle bei Konsumenten wieder zunehmen werden.

 

Umso wichtiger wird es für Online-Händler, wasserdichte Risikochecks durchzuführen, um Zahlungsausfall-Risiken zu minimieren. Instrumente wie Scorecards und die Auswertung von Bonitätsdaten sind unumgänglich, will man Probleme aufgrund mangelnder Zahlungsmoral vermeiden. Wenn alle Stricke reißen, führt schließlich kein Weg an Dienstleistern vorbei, die den Mahnprozess, Mahntelefonie bis hin zum Treuhandinkasso übernehmen.

 

 

NEOCOM präsentiert Marktüberblick der Payment Service Provider

 

Auf der NEOCOM in Düsseldorf präsentieren sich führende Anbieter von Payment und Fulfillment-Dienstleistungen. Dort haben Händler die Möglichkeit, die Dienstleistungsspektren miteinander zu vergleichen und den für ihre Bedürfnisse optimalen Anbieter zu finden – denn dieses Geschäft hat viel mit Vertrauen zu tun.

 

Hier finden Sie einen Überblick der Payment Service Provider, die sich auf der NEOCOM präsentieren. Sie können dort ganz einfach nach dem Bereich Payment/Fulfillment selektieren. Ihr Messeticket erhalten Sie unkompliziert über die NEOCOM Website.

 

 

 

Ioana Sträter
Ioana Sträter
Ioana Sträter

Ioana Sträter verantwortete als ehemalige Geschäftsführerin das Kongress- und Messeprogramm von Management Forum, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt. Zum Portfolio gehören neben der NEOCOM auch der Deutsche Handelskongress, der Deutsche Marketingtag, die Content World Konferenz und viele mehr.

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEOCOM Blog wird präsentiert von