23.–24. Oktober 2018 | Kameha Grand, Bonn

Ich will auf die NEOCOM: Wie sag ich es meinem Boss?03.06.2015

Klar: Sie selbst wissen natürlich, warum es eine gute Idee ist, auf die NEOCOM nach Düsseldorf zu kommen.

 

Vielleicht waren Sie selbst schon mal dabei, oder Sie haben es von Kollegen gehört: In der schnelllebigen Welt des E-Commerce und des interaktiven Handels bietet die NEOCOM einen tollen Überblick über neue Trends – und für das Networking mit Kollegen, Verbänden, Medien und Dienstleistern ist der Event optimal.

 

Nicht zuletzt bringt es Sie selbst auf frische Gedanken, wenn Sie Ihr Büro einfach mal verlassen und neue Leute kennenlernen. Das ist ja schon Grund genug für viele, zur NEOCOM zu kommen.

 

Aber manchmal steht da noch jemand zwischen Ihnen und dem Besuch in Düsseldorf vom 7. bis 8. Oktober – da möchte ein(e) Chef(in) gute Argumente hören, warum gerade Sie zwei Tage aus dem Büro verschwinden sollten und warum es sich lohnt, die Zeit und das Geld zu investieren.

 

Kein Problem, wir lassen Sie natürlich nicht allein mit dieser Aufgabe!

 

Hier sind 6 Gründe, die Sie Ihrer Chefin oder Ihrem Chef nennen können, um sie/ihn zu überzeugen.

 

Will Ihr(e) Chef(in) das lieber schriftlich haben?

 

Kein Thema, am Ende dieses Beitrags finden Sie eine Vorlage zum Download, die Sie hierfür verwenden können.

  1. Inspiration durch den NEOCOM Kongress: „Warum nicht von den Besten lernen? Auf dem NEOCOM-Kongress treten jedes Jahr innovative und erfolgreiche Handelshäuser auf, von denen wir uns etwas abkucken können. Dieses Jahr sind zum Beispiel dabei: (bitte ergänzen, hier finden Sie das komplette Kongress-Programm). Wir bekommen so Hintergrundinfos, die uns Fach- und Online-Medien nicht bieten.“
  2. Marktüberblick durch die NEOCOM Messe: „Die Technik speziell für den Online-Handel entwickelt sich rasant weiter. Auf der NEOCOM Messe erhalte ich den Überblick, was gerade angesagt ist und welche Trends sich abzeichnen. So können wir unserem Wettbewerb einen Schritt voraus sein! Dieses Jahr interessieren mich besonders die Aussteller (bitte ergänzen, hier finden Sie die komplette Liste), die ich auf jeden Fall besuchen möchte.“
  3. Neue Perspektiven: „Zwei Tage raus aus dem Büro bringen einen immer auf frische Ideen. Ich kann mich mit anderen Unternehmen austauschen, wie die verschiedene Herausforderungen angehen. Das hilft uns, unsere eigene Strategie mal wieder auf den Prüfstand zu stellen und zu sehen, wo die Benchmarks liegen.“
  4. Networking mit Multiplikatoren: „Die NEOCOM ist ja so etwas wie das „Klassentreffen“ des interaktiven Handels. Dort kann ich Kontakte zu den wichtigsten Branchenverbänden pflegen, Medienpartner treffen und vielleicht andere Handelshäuser treffen, mit denen wir strategische Partnerschaften eingehen können. Dieses Jahr sind der bevh und der HDE wieder gemeinsamer Träger der NEOCOM, ich kann also beide Verbände an einem Ort treffen – das spart uns Zeit und Geld!“
  5. Nutzen für das gesamte Team: „Wie wäre es, wenn wir nach der NEOCOM ein Team-Meeting ansetzen, in dem ich über die Erfahrungen aus Düsseldorf berichte? So haben alle im Team etwas davon und wir können zusammen diskutieren, was die neuen Messe- und Kongress-Trends für uns bedeuten und welchen Einfluss sie auf unsere Strategie haben.“
  6. Kosten sparen, wenn Sie sich noch vor dem 30. Juni anmelden: „Für Versand-, Online- oder Einzelhändler und Hersteller der Konsumgüterindustrie bieten die Leute von der NEOCOM einen Sonderpreis an, und wenn wir uns schnell entscheiden, können wir nochmals 200 EUR auf den Ticketpreis sparen.“

 

Wenn Sie erfolgreich waren, klicken Sie direkt hier, um sich zur NEOCOM anzumelden.

 

Wenn Ihr(e) Chef(in) noch nicht 100% überzeugt ist, kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir nennen Ihnen gern noch weitere Argumente, damit es „Klick“ macht!

 

Hier finden Sie eine Email-Vorlage an ihre(n) Chef(in) im rtf-Format, zum einfachen Rauskopieren:

Wie-sag-ich-es-meinem-Boss

 

Viel Erfolg und bis bald in Düsseldorf!

Ioana Sträter
Ioana Sträter
Ioana Sträter

Ioana Sträter verantwortete als ehemalige Geschäftsführerin das Kongress- und Messeprogramm von Management Forum, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt. Zum Portfolio gehören neben der NEOCOM auch der Deutsche Handelskongress, der Deutsche Marketingtag, die Content World Konferenz und viele mehr.

Beitrag kommentieren

NEOCOM Blog wird präsentiert von